Elektro Einrad

 

Die Entwicklung

 

Vom eindrücklichen und futuristischen “dynasphere” Prototypen aus den 1930ern zum Zirkus-Einrad hatten einrädrige Transportmittel eines gemeinsam: sie waren schwer zu steuern.

Bei zweirädrigen Transportmitteln wird typischerweise das eine Rad zur Kraftübertragung verwendet und das andere für die Steuerung.

Dank immer wie weiterentwickelten, günstigeren und kleineren Gyroskopen ändert sich das nun alles.

In einem Mono-Wheel bzw. einem elektronischen Einrad übernimmt ein Rad beide Aufgaben.

motorised unicycle motor einrad

 

 

Schweizer Elektro Einrad Spezialist in Ascona ninebot one kingsong airwheel solowheel firstwheel

So funktioniert

 

Wie bei einem Segway verlagert man das Gewicht zur Beschleunigung nach vorne und zum Abbremsen nach hinten.

Dank neuen elektrischen Motoren, welche nur 3 bis 8 Kilo schwer sind und in ein Rad reinpassen, ist ein e-Einrad nicht grösser als eine Aktentasche.

Trotz der Kompaktheit haben die neuesten elektrischen Motoren eine Leistung von bis zu 2000 Watt und beschleunigen einen Menschen auf 25 bis 30 Km/h.

Ein e-Einrad bewegt sich 100% elektrisch und kann seine Batterien beim abwärtsfahren selbst aufladen – somit ist es sehr umweltfreundlich.

 

 

Die neuesten Modelle verbinden sich via Bluetooth mit dem Smartphone. So können Geschwindigkeit sowie Steuerung angepasst werden und auch Firmware-Updates lassen sich so ganz einfach drahtlos durchführen.

Mit all diesen smarten Features hat ein elektrisches Einrad eine Reichweite von 20 bis 30 Kilometern und wiegt zwischen 7 und 14 Kilogram.

Stadt-Pendler verwenden e-Einräder um die letzte Strecke von der Haltestelle bis zum Büro bzw. wieder nach Hause auf komfortable Art zurückzulegen.

 

Ninebot One P Pro E+ E Inmotion V5F Elektro Einrad Stehrad Stehroller

 

Das Rad neu erfinden

 

 

Anwendungszwecke

 

Es gibt nebst dem Pendeln noch viele andere Möglichkeiten, ein e-Einrad zu nutzen. Zum Beispiel in der Freizeit und zum Reisen.

Mit dem e-Einrad kommt man schnell und unkompliziert von A nach B.

Als Reisegefährte kann man damit von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit fahren, ohne sich um Abfahrtszeiten oder Verspätungen im –V zu kümmern.

leisure travel jogging ninebot airwheel solowheel fastwheel kingsong

 

 

Available Models

 

 

Wie man es erlernt

Wie bei jedem Fahrzeug muss man zu Beginn etwas Zeit und Ausübung investieren, um mit einem e-Einrad fahren zu können.

Bevor man sich in die öffentlichkeit wagt, sollte man sicher einige Stunden auf Verkehrsfreien Wegen oder Plätzen geübt haben um genügend Sicherheit zu haben.

Für Leute, welche zu Beginn mehr Untersützung benötigen, gibt es auch Stützräder wie bei einem Fahrrad, welche bei Bedarf montiert werden können.

Training Video

 

 

Produktauswahl

 

Wir sind spezialisiert auf e-Einräder und haben nur die besten und zuverlässigsten Produkte ausgesucht und getestet, bevor wir sie an unsere Kunden verkaufen.

Hier sehen sie unsere Haupt-Modelle, welche wir direkt über unsere Website verkaufen. Egal, für welches Produkt Sie sich entscheiden, es wird ihnen magische Momente bescheren.

 

New Ninebot One P E+ Fastwheel F-Wheel Elektro Einrad Kaufberatung stehrad table

 

 

Kaufberatung für Elektro Einrad

 

Bitte über prüfen Sie die folgenden Punkte, bevor Sie ein elektrisches Einrad / Doppelrad kaufen.

Service

Wir bieten Ihnen einen kompletten Service von kostenloser Beratung für die Auswahl geeigneter Produkte, Fahr – Tipps, Vorräte / Zubehör und Reparatur / Wartung in der Schweiz an.

  • Wenn Sie eine Probefahrt vereinbaren wollen, bitte wählen Sie das Menü “Events” und buchen einen Termin mit einem unserer Agenten.
  • Falls Sie ein Problem haben, können Sie Ihr Einrade in unserem Service-Center in Horgen bringen oder senden, damit wir das Problem untersuchen,reparieren oder ersetzen können.
  • Wenn es im Rahmen der Garantie (Herstellungsfehler) handelt, erstatten wir Ihnen die Versand – und Reparaturkosten.
  • Kontakt  Service Centre

Batterie

Ausüberprüfen Sie im regelmäßigen Abstand Ihre verschiedenen Reiserouten.

  • Wenn Sie mit einem Elektrofahrrädern pendeln, wo Sie in der Regel 5-10 km pro Tag unterwegs sind.
  • Wenn Sie unterwegs sind in Städten, Landschaft oder einfach nur deine schöne Stadt in der Schweiz besichtigen , sollten Sie mindestens 20 km Reichweite mit Rucksack berücksichtigen.
  • Generell verkaufen wir keine großen Batterie-Produkte (d.h. Akku mehr als 300 Wh). Der Grund liegt darin, dass diese zu schwer und zu teuer sind und von der Energieeffizient keine grossen Batterien bevorzugt werden.
  • Sie werden immer ein Cafe oder ein Restaurant für die Aufladung finden, während Sie eine Pause machen.
  • Wir können Ihre Batterie gegen Gebühr ersetzen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ihr Akku ersetzen müssen.

Motorleistung

Überprüfen Sie Ihre Route und Entfernung.

  • Wir informieren Sie, dass alle unsere Produkte weniger als 500 Watt Nennleistung des Motors besitzt.
  • Wenn Sie in höher gelegenen Orten (d.h Hügel vom Bahnhof, Stadtzentrum) leben, benötigen Sie ein stärkeren Motor
  • Die leistungsstärkeren Motor wird Ihnen mehr Vertrauen geben , um an vielen schwierigen Stellen zu fahren. ( holprige Straße, Wald, steile Hügel, etc)
  • Wenn Sie das Einrad die meisten der Zeit auf glatten Untergrund verwenden wird jedes Modell in Ordnung für Sie sein.

Radgröße

12″, 14″ or 16″?

  • Wenn Sie es die meiste Zeit auf flachen Untergrund verwenden, wird jedes Modell für Sie in Frage kommen.
  • Wenn Sie leicht (<70 kg), mittleren Grösse (<170 cm), sind 12 “~ 14” in Ordnung für Sie. (bsp. Inmotion V5FFastwheel EVA Pro, e-ride SURF)
  • Wenn Sie mittel oder groß sind, ist ein 16 ” bessert für Sie geeigne. (bsp. Ninebot One, F-Wheel D3+)
  • Wenn Sie sportlich und abenteuerlustig sind, nehmen Sie bitte ein 16 “Rad, das gibt Ihnen mehr Vertrauen unter allen Bedingungen fahren zu können. (bsp. Ninebot One, F-Wheel D3+)
  • Wenn Sie einfach und bequem fahren wollen, wird der 14 “twin wheel die beste Wahl sein. (e-ride DYNO)

Brauche ich die Smartphone App?

Die Entscheidung liegt bei Ihnen, ob Sie möchten, dass Ihr Einrad anpassen oder nicht – funktional, gibt es keine Unterschiede mit oder ohne Smartphone App.

  • Die 1. Generation elektrischer Einräder haben verschiedene LED- Batterieanzeigen und einen akustischen Alarm für Geschwindigkeitüberschreitungen. (e-ride SURFe-ride DYNO)
  • Die 2. Generation elektrischer Einräder haben einen Smartphone-Anschluss für Apple iOS oder Android, so können Sie den Status mit Ihrer Smartphone überwachen. (Inmotion V5FNinebot OneF-WheelFastwheel EVA)
  • Die Smartphone-Verbindung wird regelmäßig aktualisiert, um das Produkt für Firmware-Upgrades der elektrischen Steuereinheit und andere Funktionen auf den neusten Stand zu bringen.
  • Die 2. Generation elektrischer Einräder haben auch verschiedene LED Batterieanzeigen und einen akustischen Alarm für Geschwindigkeitüberschreitungen.

Weitere Fragen?

Unser freundliches und erfahrenes Personal ist stets bemüht, Ihnen zu helfen.

Kontakt

 General Inquiry, Zurich Office |  English

 

 

e-ride Swiss Grand Tour

Inmotion V8

 

 

Available Models

 

 

 

Alle Modelle enthalten einen CE europäischen Stromadapter (Schweizer enthalten), eine Bedienungsanleitung und aufsteckbare Stützräder.

All our models have acquired CE mark meaning that:
– our manufacturer has checked that these products meet EU safety, health or environmental requirements
– all our products are complied EU legislation
– it allows the free movement of products within the European market
Without CE mark and certification, the similar looking products may be harmful and it can be fake or counterfeit products with low quality.
Please report to the authorities when you see the products without CE mark/certificate.

 

 

e-ride Swiss Integral

e-ride Swiss Integral Service

Kostenlos Wartungsservice für ein Jahr / 1.000 km

 

  • Alle Reparaturen (ohne Ersatzteile) bis 1 Jahr oder 1.000 Kilometer (es gilt das zuerst Erreichte)
  • ohne Rücklieferung, nur für registrierte Kunden

 

Die exklusive Kombination dieser Dienstleistungen ist für Sie völlig kostenlos.

Geringere Betriebskosten erhöhen die Fahrfreude. Dieser Tatsache trägt e-ride Swiss Integral Garantie.

 

 

 

All brands and trademarks (Segway, Apple, Android, Ninebot, Fastwheel, Airwheel, F-Wheel, Kaabo, Firstwheel, etc.) are registered by its brand / trademark owner(s) or legal representative(s).